Sonnenaufgang auf der Mondspitze

Mit viel Gepäck geht es Freitag Abend auf den Sattel unter der Mondspitze oberhalb der Tschengla. Hier wird schnell unser Nachtlager gerichtet und gleich ein Feuer gemacht, wir haben ja einiges an Grillzeug und ein paar Flaschen Wein zu vernichten. Nach einem sehr lustigen Abend, geht es dann sehr früh am nächsten Morgen (4:45 Uhr) auf die Mondspitze, wo wir dann einen super Sonnenaufgang sehen. Hier genießen wir dann noch den tollen Ausblick bis an den Bodensee und freuen uns schon auf den reichlich gedeckten Frühstücktisch.